Skip to main content

Mietwagen in Chalkidiki

Die griechische Halbinsel Chalkidiki ist bei Urlauberinnen und Urlauber aus aller Welt aufgrund ihrer bezaubernden Strände mit glasklarem Wasser und der traumhaften Landschaft sehr beliebt. Es lohnt sich, die Ferien nicht nur mit Baden zu verbringen, sondern Ausflüge in einsame Buchten oder das Landesinnere zu unternehmen, um dort Land und Leute und die einzigartige Kultur kennenzulernen.




Da sich die Anreise mit dem eigenen PKW aus dem entfernten Deutschland oder der umliegenden Länder meist als recht lange und nervenaufreibend darstellt, empfiehlt es sich, bequem per Flugzeug aus dem Heimatland anzureisen und sich vor Ort einen Mietwagen auszuleihen. Die Fahrzeuge können entweder direkt bei der Ankunft am Flughafen oder zu einem späteren Zeitpunkt am oder in der Nähe des Urlaubsortes an einer Abholstation entgegengenommen werden. Die verschiedenen Abholstationen der unterschiedlichen Anbieter der Mietwagen sind fast über die gesamte Halbinsel verteilt, so dass das Entgegennehmen und die Abgabe des Autos kein wesentliches Problem darstellen.

Insbesondere zur Hauptsaison sollte der gewünschte Mietwagen bereits im Voraus gebucht werden. Zwar haben sich die Vermietungsagenturen im Laufe der letzten Jahre an die großen Besucherzahlen der griechischen Halbinsel angepasst, doch kann es immer wieder einmal passieren, dass kurzfristig keine ausreichende zahl an Fahrzeugen mehr verfügbar ist. Wer eine Tour mit dem Mietwagen in Chalkidiki plant, kann das Fahrzeug schon von zuhause aus reservieren und dieses zum geplanten Zeitpunkt am Urlaubsort entgegennehmen.
Am preiswertesten ist die Buchung eines Mietwagens über das Internet. Auf deutschsprachigen Seiten der unterschiedlichen Mietwagenanbieter können die Fahrzeuge vorbestellt werden. Wer Preise vergleichen und das günstigste Fahrzeug finden möchte, kann eine der zahlreichen Preisvergleichsmaschinen nutzen. Anhand der eingegebenen Daten werden die günstigsten Angebote herausgefiltert.

Mietwagen

Mietwagen ©iStockphoto/edwardolive

Natürlich kann ein Mietwagen für den nächsten Urlaub in Chalkidiki auch über das Reisebüro geordert werden. Allerdings liegen die Preise dann meist etwas über den Internetpreisen.
Wer sich im Urlaub auf der griechischen Halbinsel Chalkidiki einen Mietwagen leiht, wird das sicherlich nicht bereuen, denn nur so können auch solche Ziele erreicht werden, die mit einer geführten Tour, zum Beispiel per Bus, nicht besucht werden. Viele Mietwagenanbieter geben auch Tipps wo die schönsten Sehenswürdigkeiten zu finden sind und welche Mietwagentour sich besonders lohnt. Häufig besuchte Orte, die leicht mit dem geliehenen Fahrzeug erreicht werden können sind unter anderem Thessaloniki mit seinen antiken, byzantinischen und osmanischen Bauwerken, oder die Halbinsel Athos, eine unabhängige Republik, die seit mehr als 1000 Jahren von Mönchen bevölkert wird und heute zur Meditation und zum Beten genutzt wird.

Die beste Reisezeit, insbesondere für ausgedehnte Touren mit dem Mietwagen ist im Frühjahr oder im Herbst. Die Sommermonate eignen sich aufgrund der hohen Temperaturen eher zu einem Badeurlaub.