Skip to main content

Busfahren in Chalkidiki

Zwischen den meisten Orten der Region Chalkidiki sowie in Richtung Thessaloniki fahren Überlandbusse der Organisation KTEL. Alle Wege dieser Busse führen übrigens nach Nea Moudania. Von dort geht es in alle größeren und viele kleine Orte Chalkidikis und nach Thessaloniki. Die Fahrt in die Großstadt dauert etwa 30 bis 60 Minuten – je nach dem, ob die Buslinie weitere Orte anfährt oder nonstop nach Saloniki fährt. Der Busbahnhof für die Chalkidiki-Busse ist am Stadtrand von Saloniki. Ins Zentrum fahren Stadtbusse. Die Fahrpreise sind gemessen an der Entfernung moderat. Eine Fahrt von Kallithea (Kassandra) nach Saloniki kostet zum Beispiel etwa 6 Euro. Es gibt jedoch keine Vergünstigungen für Kinder oder Vielfahrer.




Die Busse sind heute durchweg in akzeptablem Zustand und ausnahmslos klimatisiert. Es gibt jedoch keine Toiletten an Bord. Das Rauchen ist in allen Bussen untersagt.

Busfahren in Chalkidiki

Busfahren in Chalkidiki ©iStockphoto/balipadma